Das zemi-sec Projektteam nahm im Mai 2013 seine Arbeit auf mit dem Ziel einen Real-Life-Test am Standort Köln bei der Schenker Deutschland AG durchzuführen.

Wir können nun endlich nach nunmehr als 22 Monaten Projektlaufzeit die frohe Kundschaft verbreiten, dass sich unser zemi-sec Fahrzeug zurzeit in der realen Testphase befindet.

Leider verzögerte sich durch Lieferschwierigkeiten unseres Anbieters die Testphase. Diese in dem Ausmaß nicht vorhersehbaren Komplikationen haben nun eine Situation entstehen lassen, die die ursprüngliche Testphase von vier Monaten auf momentan einen Monat einschränkt. Wir versuchen nun mit vereinten Kräften so viele und vor allem aussagekräftige Daten zu sammeln wie nur eben möglich.

Vor dem Start haben wir auf NRW’s Straßen bereits ausgiebige Fahrten sowohl mit Voll- als auch Leergewicht abgeschlossen, um entscheidende Daten für die reale Testfahrt zu erhalten. Auf Basis eines ausgearbeiteten Testplankonzepts ist es unser weiteres Ziel, sowohl Tests mit einem selbstfahrenden als auch normalen Anhänger durchzuführen, um letztlich eine größere Aussagekraft hinsichtlich der Reichweite treffen zu können.

Das bedeutet, dass unser Fahrzeuggespann nun endlich am Standort Köln bei der Firma Schenker Deutschland AG realen Tests unterzogen werden kann. Hier versuchen wir eine vorab auf unser Fahrzeuggespann geeignete Tour abzubilden.

Anbei wird ein Überblick über den Stand der Arbeitspakete gegeben, von denen einige bereits abgeschlossen sind.